-

Agoraphobie

>

Bei der Agoraphobie handelt es sich um eine Angststörung die durch die Furcht vor großen Plätzen, Menschenmengen und weiten Reisen alleine gekennzeichnet ist.

Die Agoraphobie mit und ohne Panikstörung ist eine häufige psychische Erkrankung.

Bei einer Agoraphobie haben die Betroffenen eine starke und anhaltende Furcht vor verschiedenen Orten z. B. Kino, im Stau und Situationen wo weite Plätze überquert werden müssen, oder alleine U-Bahn oder Zug fahren, wo im Fall von Unwohlsein, panikähnlichen Symptomen oder Panikattacken eine Flucht schwierig wäre und eine hilfreiche Person nicht unmittelbar zur Verfügung wäre.

Um dieser Furcht zu entgehen, werden solche Situationen und Orte gemieden. Dieses ausgeprägte Vermeidungsverhalten steigert jedoch die Angst. Es werden immer neue Strategien zur Vermeidung Angst machender Situationen erfunden. Dies hat weitreichende Folgen auf das gesamte Leben.

Die Agoraphobie oder Platzangst wird oft mit der Klaustrophobie verwechselt. Tatsächlich wird die Klaustrophobie allerdings als Raumangst bezeichnet, denn sie äußert sich als Angst vor Einengung oder als Angst vor Erstickung in kleinen oder abgeschlossenen Räumen

Bei einer Agoraphobie (Platzangst) fürchten sich die Betroffenen:

vor Menschenmengen

öffentlichen Plätzen

allein zu reisen

weit weg von zu Hause zu sein

grosse Kaufhäuser

Menschen mit Agoraphobie fürchten sich vor allem vor Panikattacken oder Ohnmachtsanfällen in der Öffentlichkeit. Alle Patienten mit Agoraphobie haben Angst vor Menschenmassen. Die Gründe dafür sind jedoch unterschiedlich. Personen, die unter einer reinen Agoraphobie ohne Panikattacken leiden, befürchten eher peinliche Situationen, beispielsweise sich vor Angst einzunässen. Bei einer Agoraphobie mit Panikattacken ist es weniger die Peinlichkeit der Angstanfälle, die den Betroffenen zu schaffen macht, als vielmehr die Angst, keine Hilfe zu erhalten und infolge der körperlichen Symptome zu sterben.

Durch die Anwesenheit einer Vertrauensperson kann die Todesangst gemildert werden. Die zunehmende Abhängigkeit von der Bezugsperson macht den Betroffenen schließlich unfähig, die einfachsten Alltagsaufgaben wie Einkaufen, alleine auszugehen, mit der Bahn zur Arbeit fahren usw., zu bewältigen. Infolgedessen folgt ein sozialer Rückzug, oft kombiniert mit der Ausprägung einer Depression. Es besteht zudem eine besondere Gefährdung für Alkohol- und Substanzabhängigkeit.

Beschwerdebild konzentriert sich um die Symptome einer Panikattacke. Diese können schwächer ausgeprägt sein bzw. nur den Zustand eines Unwohlseins erreichen.

Schwitzen

Schwindel

Harn- und Stuhldrang

Oder aber der Zustand kann einer panikähnlichen Symptomatik erreichen oder bis zum Vollbild der Panikattacke auftreten. Zu den oben genannten Symptome kommen dan noch dann hinzu:

Herzklopfen - Herzrasen - Schweißausbruch - Zittern - Übelkeit - Atembeschwerden - Beklemmungsgefühl Schmerzen in der Brust - Hitzegühle oder Kälteschauer - Gefühllosigkeit oder Kribbelgefühle

Psychische Symptome: Angst, die Kontrolle zu verlieren oder verrückt zu werden - Angst zu sterben - Katastrophengedanken

Deshalb gibt es bei Agoraphobie die Unterteilung in Agoraphobie ohne Panikstörung und Agoraphobie mit Panikstörung. Die meisten Menschen mit einer Panikstörung entwickeln mit der Zeit auch eine Agoraphobie, aber nur ein Teil der Patienten mit Agoraphobie leidet auch unter Panikattacken.

Psychologischer Fachdienst Cisanta - 0611/ 2049895 - E-Mail: kontakt@psychfachdienst.de

  • 1
  • 2
  • Der psychologische Fachdienst Cisanta bietet für Unternehmen und Privatpersonen, psychologische Beratung und psychotherapeutische Beratung, an.
  • Eine psychosoziale Beratung kann die schnelle und individuelle Unterstützung geben, die sie benötigen. Wir sind erste Anlaufstelle bei allen psychischen Problemen
  • In schwieirigen Lebenssituationen mit allen Problemen und Krisen können sie sich von uns beraten lassen..Wir arbeiten im gesamten Bundesgebiet..

Video - Telefon - Chat - Face to Face

  • Psychologische Beratung

    Psychologische Beratung bietet eine Lebensberatung bei verschiedene Problemen.jeder Art . Ziel ist eine unterstützende und klärende Betreuung. Read More
  • Psychotherapeutische Beratung

    Psychotherapeutische Beratung bietet Hilfe bei psychischen Störungen mit kurzfristiger Hilfestellung in aktuen Krisensituationen und gezielter Diagnostik an. Read More
  • Gesundheitspsychologie

    Gesundheitspsychologie ist die Gestaltung sowie das Trainieren von Bewältigungsmechanismen die zur Wahrung der Gesundheit von Menschen beitragen. Read More
  • 1
  • 2
Phone: +49 (0)611 2049895++++++++++Email:kontakt@psychfachdienst.de