Burnout

.

Burn out (englisch: to burn out heißt so viel wie ausgebrannt oder ausbrennen) ist ein Oberbegriff für Typen persönlicher Krisen, die eher mit unauffälligen Frühsymptomen beginnen und mit völligeArbeitsunfähigkeit oder sogar Suizid enden können

Burn out beschreibt den Zustand des körperlichen und emotionalen Ausgebranntseins. Die von Burnout betroffenen Menschen sind weder körperlich noch emotional in der Lage ihren Alltag zu bewältigen. Die Betroffenen leiden an Symptomen wie Müdigkeit und Kraftlosigkeit .Dieser totale psychische und körperliche Erschöpfungszustand, verläuft meist schleichend in mehreren Phasen.Burnout kann einen hohen Energieverschleiß, aufgrund von Überforderungen durch, Arbeit kommen und kann einer Person Energie und innere Kraft rauben. Der Stress bedingt durch einen extremen und um den Arbeitspständigen Zeit- und Leistungsdruck, Angst um den Arbeitsplatz,und oftmals auch Mobbing am Arbeitsplatz sind Auslöser von Burnout.. Arbeitslosigkeit wie auch mangelnde Anerkennung für die geleistete Arbeit, zu hoher Druck und die damit einhergehende Unfähigkeit in der Freizeit abzuschalten aber auch Frust im Privatleben können dabei Ursachen für die ausgebrannte Psyche und dem Verlust von Lebensqualität und Lebensfreude sein.

Burnout Stadium 1: In dieser Phase des Burnout-Symdroms ist geprägt von starken Schwankungen von Leistungsvermögen, Motivation und Antriebskraft. Burnout beginnt demnach mit einem ständigen Wechsel zwischen Überaktivität , den .Drang, sich selbst und anderen Personen etwas beweisen zu wollen sowie extremes Leistungsstreben, um besonders hohe Erwartungen erfüllen zu können und völliger Erschöpfung Zumeist werden die Warnsignale von den Betroffenen nicht richtig wahrgenommen. Sie investieren weiterhin ein Maximum an Energie in ihre Aufgaben, können auch in ihrer Freizeit nicht davon lassen an die Arbeit zu denken, Ihrer Tätigkeit nachzugehen. Sie wollen jede Möglichkeit nutzen, Arbeit zu erledigen, verspüren den Drang stets effizient sein zu müssen. Mit den Gedanken immer bei der Arbeit, finden Betroffene keine klare Trennung mehr zwischen Arbeit und Freizeit. Dabei venachlässigen sie persönliche Bedürfnisse und soziale Kontakt Anfangs wird der Zustand meist unterschätzt, viele Betroffene erkennen in diesem Stadium nicht, dass fehlende Regenerationsphasen, um vom beruflichem Stress, Erfolgs- und Leistungsdruck abschalten zu können, Auswirkungen auf ihre Psyche haben. Signale, wie permanente Gereiztheit, mangelnde Geduld und schlechter Umgangston gegenüber Kollegen und Untergebenen können hier ein erstes Anzeichen sein, werden aber in meist von Betroffenen selbst nicht als solche erkannt.

Burnout Stadium 2: Der Betroffene beginnt In dieser Phase des Burnout-Syndroms immer mehr abzustumpfen. Er zieht sich mehr und mehr zurück, kapselt sich vonKollegen ab und vertieft sich in der Regel mehr in seine Arbeit und Aufgaben. Resignation beginnt sich breitzumachen. Ein erster Motivationsverluts, Wertlosigkeit und mangelnde Antriebskraft kündigen sich an.

Burnout Stadium 3: In diesem Stadium des Burnout-Syndroms beginnt die Leistungsfähigkeit immer mehr nachzulassen und der Betroffene isoliert sich fast komplett von Kollegen und Freunde. Mangelndes positives Feedback infolge seines Leistungsverlustes treibt ihn dabei meist tiefer in die Isolation, es bildet sich ein Teufelskreis, aus dem es aus Sicht des Betroffenen kein Entrinnen zu geben scheint.Depression mit Symptomen wie Gleichgültigkeit, Hoffnungslosigkeit, Erschöpfung und Perspektivlosigkeit und erste Gedanken an einen Suizid als Ausweg aus dieser Situation; akute Gefahr eines mentalen und physischen Zusammenbruchs. Der Betroffene läst sich vom Hausarzt auf unbestimmte Zeit krankschreiben.

Video - Telefon - Chat - Face to Face

  • Psychologische Beratung

    Psychologische Beratung bietet eine Lebensberatung bei verschiedene Problemen.jeder Art . Ziel ist eine unterstützende und klärende Betreuung. Read More
  • Psychotherapeutische Beratung

    Psychotherapeutische Beratung bietet Hilfe bei psychischen Störungen mit kurzfristiger Hilfestellung in aktuen Krisensituationen und gezielter Diagnostik an. Read More
  • Gesundheitspsychologie

    Gesundheitspsychologie ist die Gestaltung sowie das Trainieren von Bewältigungsmechanismen die zur Wahrung der Gesundheit von Menschen beitragen. Read More
  • 1
  • 2
Phone: +49 (0)611 2049895++++++++++Email:kontakt@psychfachdienst.de